Navigation überspringenSitemap anzeigen

Grundvoraussetzungen für einen schönen und sicheren Garten: Baumpflege und Bohrwiderstandsmessung

Ein Baum, der nicht regelmäßig gepflegt und durch einen Fachmann kontrolliert wird, kann eine erhebliche Gefahr für den Menschen darstellen. Herabfallende Äste oder gar auseinanderbrechende Astpartien können auch in Ihrem Garten einen immensen Schaden anrichten! Die richtigen Baumpflegemaßnahmen, wie die Entlastung von ausladenden Ästen, das Entfernen von Totholz oder auch eine umfassende Baumbegutachtung, können schwere Unfälle vermeiden!

Der Meisterbetrieb Baumleben | Reinhardt Heimfried Witkowski in Kirchbach übernimmt die Baumpflege und -kontrolle für Sie. Mit einem schonenden und fachgerechten Großbaumschnitt ohne jegliche Beschädigung durch Geräte und Maschinen behält Ihr Baum eine schöne Form. So können Sie sich nachhaltig an einem fachgerechten Baumschnitt erfreuen! Unsere Leistungen in der Baumpflege umfassen folgende Bereiche:

  • Großbaumschnitt
  • Obstbaumschnitt
  • Abtransport
  • Entsorgung

Mögliche Haftung bei unzureichender Baumpflege: Baumkontrollen nach FLL-Richtlinien

Gemäß § 1319 ABGB besteht eine gesetzliche Haftung für Schäden, die durch herunterfallende Äste oder umstürzende Bäume verursacht werden. Diese Haftung entfällt dann, wenn der Eigentümer nachweisen kann, dass eine regelmäßige Überprüfung durch einen qualifizierten Baumkontrolleur stattgefunden hat!

Unser erfolgreich erworbenes FLL-Zertifikat „Baumkontrolleur“ ermöglicht es uns, die regelmäßige Kontrolle Ihrer Bäume zu übernehmen. Außerdem darf unser Meisterbetrieb Ihnen laut ÖNORM L1122 und FLL-Richtlinien zusätzlich noch folgende Leistungen anbieten:

  • Baumkatastererstellung
  • Baumkontrollen
  • Maßnahmenplanerstellung
  • Durchführen der Maßnahmen, um Bäume verkehrssicher zu halten
  • Fachgerechter Einbau von Kronensicherungen

Innere Schäden werden durch Bohrwiderstandsmessung mit Resistografen festgestellt

Wir setzen uns nicht nur mit der äußerlichen Unvollkommenheit Ihrer Bäume auseinander, sondern prüfen auch die innere. Mithilfe eines Resistografen führen wir eingehende Baumuntersuchungen durch, um innere Schäden an Bäumen zu erkennen, welche lokal von außen oftmals nicht zu erkennen sind. Die Kontrolle durch die Bohrwiderstandsmessung hilft uns, scheinbar gefährliche Bäume von tatsächlich gefährlichen Bäumen zu unterscheiden, um Sach- sowie Personenschäden vorzubeugen.

Haben Sie Fragen zur Bohrwiderstandsmessung oder der Baumkontrolle? Kontaktieren Sie unseren Betrieb in Kirchbach! Neben der Baumpflege und der Bohrwiderstandsmessung führen wir auch die Baumabtragung, die Gartengestaltung und die Gartenpflege für Sie durch!

Baumleben | Reinhardt Heimfried Witkowski - Logo
Zum Seitenanfang